Schlagwort-Archive: Tipps

25. Februar 2018

Warum ich meine Kunden nicht über einen Kamm schere

Foto Eichenseher BeilngriesNeulich hab ich zwei Bilder hintereinander auf meinem Facebook-Account veröffentlicht. Dabei ist mir der Unterschied der beiden Paare und deren Bildbearbeitung ins Auge gestochen. Auch eine Freundin hat mich mal darauf angesprochen, dass sie bei Instagram diesen einheitlichen Look mancher Profile total toll findet. Wenn sich auf Instagram nur eine Person über ihr Profil zeigt, macht ein einheitlicher Look auch definitiv Sinn. Bei mir ist es aber nicht so,...
Mehr lesen
9. April 2016

Tipps zur Vorbereitung eines Fotoshootings (Baby-/Neugeborenenfotografie)

Foto Eichenseher BeilngriesBabys haben den Niedlichkeitsfaktor schlechthin. Aber mit jedem Tag, den sie schon länger auf dieser Welt sind, verändern sie sich mehr. Daher ist es nur verständlich, dass man am liebsten jeden dieser unglaublichen Augenblicke festhalten möchte. Um diese unfassbar kostbaren Momente entspannt für die Ewigkeit festzuhalten, gibt es einige Tipps, welche man im Vorfeld zu einem Fotoshooting beachten kann. Der wichtigste Tipp vorab: In einer entspannten Atmosphäre...
Mehr lesen
12. Januar 2016

Was es bei der Suche nach dem richtigen Hochzeitsfotografen zu beachten gibt

Foto Eichenseher BeilngriesHerzlichen Glückwunsch – Sie haben sich entschlossen, den restlichen Weg Ihres Lebens gemeinsam zu gehen und wollen dies für jeden sichtbar mit der Hochzeit besiegeln und zelebrieren! Kaum steht der Hochzeitstermin, so gibt es einige Dinge zu planen und zu organisieren für die große (oder auch kleine) Feier. Je nachdem wie genau Ihre Vorstellungen bisher waren, entwickeln sich auch die Planungen für die Hochzeitsfeier. Ein wichtiger Punkt...
Mehr lesen
6. Juni 2015

Bildwirkung durch unterschiedliche Bearbeitung

Foto Eichenseher BeilngriesHier im Blog ist´s in letzter Zeit etwas ruhiger geworden. Das liegt sicherlich unter anderem an der Hochzeit-Saison, die natürlich sowohl am großen Tag als auch im Nachgang einiges an Aufmerksamkeit verlangt. Nebenbei möchte ich aber nicht versäumen, mal wieder das Thema „Nachbearbeitung“ aufzugreifen und dies an einem expliziten Beispiel zu verdeutlichen. Im letzten Artikel habe ich empfehlenswerte, kostenlose Bearbeitungsprogramme vorgestellt. Sofern man sich bei mir fotografieren...
Mehr lesen
30. Mai 2015

Empfehlenswerte kostenlose Bildbearbeitungsprogramme

Foto Eichenseher BeilngriesDas Beste ist natürlich, bereits mit der Kamera während der Aufnahme für gute Bildergebnisse zu sorgen. Dennoch kann es ab und an notwendig sein oder sinnvoll erscheinen, dass man im Nachgang gerne einen anderen Bildschnitt wählen oder mehr Farben aus einem Foto rausholen möchte. Daher möchte ich heute ein paar gute, kostenlose Bildbearbeitungsprogramme vorstellen, mit denen ich zum Teil auch schon gearbeitet habe bzw. auch...
Mehr lesen
22. Mai 2015

Der Weg vom digitalen zum analogen Bild

Foto Eichenseher Beilngries… oder Aufruf für mehr „echte“ Bilder: Diesen Beitrag verfasse ich als Erinnerung an mich und vielleicht noch ein paar gequälte Seelen auf dieser Welt, die zwar unglaublich gern fotografieren, aber es dann nicht immer schaffen, die Bilder von ihrer Festplatte ins echte Leben zu transportieren. Wie schnell häuft sich eine Flut von Bilderdaten auf dem Computer an. Kein Wunder, kostet das gemachte Bild erst mal nicht...
Mehr lesen
7. Mai 2015

Mit welcher Kamera ich im Urlaub fotografiere…

Foto Eichenseher Beilngries… oder „Warum eine Digitalkamera auch ihre Daseins-Berechtigung hat“. Wenn mich Freunde besuchen kommen und eine gewissen Affinität oder Interesse am Fotografieren oder meinen bisherigen Urlauben vorhanden sind, dann werden unweigerlich irgendwann meine Urlaubs-Fotobücher gezückt und in diesen geblättert. Je nach Urlaubsort, -zeit und –wetter bieten meine Urlaubs-Fotobücher ein breites Spektrum. Von Jahr zu Jahr verändern sich auch die Fotos und die Gestaltung bei den Fotobüchern....
Mehr lesen
16. April 2015

Perspektivenwechsel

Foto Eichenseher Beilngriesoder „wie man kunstvoller fotografiert“. In meinem heutigen Beitrag möchte ich einen Anreiz zu neuen Blickwinkeln beim Fotografieren schaffen. Denn egal, ob man mit einer Spiegelreflex unterwegs ist oder auf die bewährte Digitalkamera zurück greift – nicht (nur) das Werkzeug macht das Ergebnis, sondern eben auch die Herangehensweise und dabei der Blickwinkel. Fotografiert man etwas (ich habe mich heute an der frisch erwachenden, blühenden Natur ausgetobt) so...
Mehr lesen
30. März 2015

Oster-Geschenk-Ideen bis 100 Euro für (Hobby-)Fotografen

Foto Eichenseher BeilngriesWeihnachten ist schon vorbei und gerade in der adventlichen Zeit bin ich schon einige Male über diverse Geschenkideen von Fotografen gestolpert. Viele nette Ideen und Anregungen konnte ich mir dabei holen. Was ich für mich selbst dabei entdeckt habe oder was ich auch für gut befinde, möchte ich hier als Anregungen für etwaige Oster-Geschenke aufführen. Natürlich kann man die Ideen auch berücksichtigen, wenn man auf...
Mehr lesen
20. März 2015

Tipps zur Vorbereitung eines Fotoshootings (für das Model)

Foto Eichenseher BeilngriesGerade wenn ein Fotoshooting vereinbart ist und dieses immer näher zur Realisierung heran rückt, erhalte ich oft einen (manchmal leicht panischen) Anruf, was er oder sie denn im Vorfeld beachten soll bzw. welche Klamotten er / sie mit zum Fotoshooting bringen soll. Eigentlich sollte es ja keinen Grund zur Panik geben und die Vorfreude auf dieses Ereignis überwiegen. Dennoch kann ich eventuelle Unsicherheiten durchaus verstehen. Mir geht...
Mehr lesen