Kleines Update im Februar 2016

Foto Eichenseher BeilngriesEhe man sich versieht ist schon der erste Monat im neuen Jahr vorbei.
Durch die anfänglichen Feiertage empfinde ich den Januar aber meist als guten Start ins neue Jahr. Aber natürlich hat sich die letzten Wochen auch wieder einiges getan.

Kurz vor Weihnachten sind auf den letzten Drücker noch ein paar sehr schöne Paarfotos von Marlene und Michael entstanden.
Temperaturen waren zu diesem Zeitpunkt ja noch frühlingshafter als aktuell, daher haben wir auch hauptsächlich in der freien Natur fotografiert. Die Fotos sind mittlerweile auf meiner Homepage zu sehen.

Des weiteren hab ich mir für das neue Jahr vorgenommen, meine treuen Blog-Leser nicht nur mit neuen Bildern zu versorgen. Sondern wieder etwas „Mehrwert“ dem Blog durch Tipps und Tricks zu generieren. Als Anreiz habe ich den Besuch der Hochzeitsmesse in Ingolstadt Anfang Januar genommen. Daraus entstand dann eben eine kleine Liste „Was es bei der Suche nach dem richtigen Hochzeitsfotografen zu beachten gibt“. Dabei hab ich mir zum Teil auch die Rückmeldung von „meinen“ Brautpaaren geholt, welche ich letztes Jahr fotografisch begleiten durfte.

Und nach längerer Zeit bin ich nun auch dazu gekommen den zweiten Teil meines Kurzurlaubes in Oberbayern zu zeigen. Teil 1 entführt mit Bildern an den Starnbergern See, während Teil 2 nun die Fotos von der zwei Seen Landschaft am Herzogstand zeigt.

Foto Eichenseher BeilngriesAb und an berichte ich ja, welche Produkte ich im Hintergrund erstelle. Gerade in den letzten zwei Monaten war ich diesbezüglich etwas mehr gefordert. Sich auch am Computer kreativ austoben zu können, sorgt für die richtige Abwechslung in meinem Fotografenleben.
Daher versuche ich in Zukunft auch einige dieser Produkte hier vorzustellen. Den Anfang macht dabei der Fotofächer, über den sich 2016 meine Brautpaare bei einer Hochzeitsreportage ab 6 Stunden fotografischer Begleitung automatisch freuen dürfen. Alle anderen können mich aber gern mit der Herstellung eines Fotofächers mit ihren eigenen Fotos oder aus einem Fotoshooting mit mir beauftragen. Weitere Produkte folgen demnächst.

Am heutigen Tag feiert Foto Eichenseher seinen zweiten Geburtstag. Aus diesem Grund gibt es ein tolles Gewinnspiel, bei dem ich auf rege Teilnahme hoffe! Ich wünsche allen Teilnehmern des Gewinnspiels an dieser Stelle nochmal viel Glück!

Des weiteren möchte ich an dieser Stelle auf die Fotografen-Blog-Bühne von Michael Omori Kirchner hinweisen. Im Dezember hatte er seinen Aufruf an alle Fotografen-Blogger gestartet und auch ich hatte daran teilgenommen (hier geht´s zu meinem Blogeintrag). Wer nun auf weiteren Fotografen-Seiten stöbern möchte, dem empfehle ich die beiden Beiträge zu den zahlreichen anderen Fotografen-Blogs (Teil 1 + Teil 2). Viel Spass beim Durchstöbern!

Wer noch auf der Suche nach einem tollen Valentinsgeschenk ist und einen riesen Bogen um den obligatorischen Blumenstrauß machen möchte, dem empfehle ich an dieser Stelle meine Fotofächer oder ein Paar-Fotoshooting.

In diesem Sinne – auf einen spannenden Februar!

Herzliche Grüße

Maria Schmidtner, geborene Eichenseher
Fotografin aus Beilngries

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben